Kategorie: Bavarica

München 1972.

München 1972.   Wie Olympia eine Stadt bewegte.   2021.   Sprache: Deutsch   256 S.   21.00 cm.   978-3-96233-285-3       GEB        25,00 EUR  

Olympia 1972.

Deininger, Roman; Ritzer, Uwe: Die Spiele des Jahrhunderts. Olympia 1972, der Terror und das neue Deutschland. 2021. Sprache: Deutsch 528 S. 215 mm. 978-3-423-28303-8 DTV GEB 25,00 EUR

Oktoberfest

Oktoberfest 1984–2019.   Hrsg.v. Melville Brand Design. 208 S.   280.0 mm x 210.0 mm.   978-3-948440-28-2   GEB        38,00 EUR sofort kaufen

Der lange Schatten der Revolution.

Brenner, Michael:   Der lange Schatten der Revolution.   Juden und Antisemiten in Hitlers München 1918 bis 1923.   2019.   Sprache: Deutsch   399 S.   222 mm.   978-3-633-54295-6  Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag GEB        28,00 EUR

Gabriele Münter. Eine Biografie

Brauchitsch, Boris von :   Gabriele Münter .   Eine Biografie .   insel taschenbuch   # 4590 . 3. Aufl. .   2017 .   Sprache: Deutsch.  172 S.   Mit zahlreichen Abbildungen .   211 mm .   Großformatiges Paperback.…

Bibliotheken in München

Steinert, Brigitte :   Bibliotheken in München .   Schatzhäuser des Wissens – Orte der Begegnung .   2020 .   Sprache: Deutsch.  208 S.   mit zahlreichen Abbildungen .   21 cm . 978-3-86222-363-3 – Volk Verlag – BUCH       …

Münchner Meilensteine

  Neue Fakten, Forschungsergebnisse und Jahrestage sozusagen als Aufhänger nutzen, Bekanntes hinterfragen, Geschehenes an Personen festmachen, das Ungewohnte, Hintergründige, vielleicht auch Sensationelle hervorheben und alles, was in der wissenschaftlichen Darstellung oft trocken daherkommt, allgemein lesbar machen. Das ist das, was…

R.W. Fassbinder: Die Filme

R.W. Fassbinder: Die Filme .   Illustriertes Werkverzeichnis 1969-1982 .   Herausgegeben von Lorenz, Juliane; Schirmer, Lothar .   2016 .   Sprache: Deutsch.  240 S.   Farbe und Duotone .   305 mm . 978-3-8296-0698-1 – Schirmer/Mosel – kt.       …

Von Asam bis Zrenner

Der Schildermaler Karl Blaschke hat in den Wirtschaftswunderjahren mit seinen Schildern den Auftritt zahlreicher Münchner Einzelhändler und das Erscheinungsbild der gesamten Innenstadt über mehrere Jahrzehnte hinweg gesprägt. Im Zuge des Wiederaufbaus in der Nachkriegszeit bestand ein großer Bedarf nach Schildern…