Kategorie: Zen

Der leere Spiegel

Wetering, Janwillem van de : . Erfahrungen in einem japanischen Zen-Kloster . rororo Taschenbücher Nr.14708 . 27. Aufl. . 2007 . 152 S. 19 cm . 978-3-499-14708-1 – Rowohlt TB. – KT 10.00 EUR

Hara

Dürckheim, Karlfried Graf von :   Hara.   Die energetische Mitte des Menschen.   4., erw. Aufl..  2012.   Sprache: Deutsch   253 S.   19 SW-Fotos.   20.5 cm.   Bestellnr. 3005178.    978-3-426-29208-2    31 47 58 10 – O. W.…

Zen in der Kunst des Bogenschießens

Für unzählige Suchende auf dem spirituellen Weg wurde die Lektüre von „Zen in der Kunst des Bogenschießens“ zu einem Schlüsselerlebnis. Wer das Geheimnis der „kunstlosen Kunst“ des Bogenschießens beherrscht, der entdeckt auch das Geheimnis der Kunst des Lebens. „Der Zen-Weg“,…

Die Tricks eines Schauspielers

Wie soll sich ein Schauspieler auf eine Aufführung vorbereiten? Kann er sich auf seinen Körper verlassen? Wie befreit er sich von geistigen oder emotionalen Fesseln? Wie schafft er eine lebensechte Theatersituation auf der Bühne? Mit welchen Tricks kann er die…

Zwischen den Welten

„Und darin liegt der Reiz dieses Textes: teils Memoiren, teils Blick ins Nähkästchen, nicht nur in das des Schauspielers, nein, in das eines Menschen, der über sieben kulturelle Brücken gegangen ist, mindestens.“(Radio Bremen Büchermagazin, 28. November 1993) „Es dürfte kein…

Alan Watts – Vom Geist des Zen

Zen ist keine theoretische Belehrung, es ist kein Studium von Schriften. Zen gründet sich vielmehr auf Praxis und auf persönliches Erleben der Wirklichkeit. Es bedeutet den unmittelbaren Kontakt mit dem Leben mit dem Ziel, eine nahtlose Verbindung zwischen Ich und…