Das Wintermärchen

Ralf Höller lässt die damals in München lebenden Schriftsteller die Geschichte dieser Revolution erzählen. Rainer Maria Rilke war glühender Anhänger, Thomas Mann zwischen den Extremen hin- und hergerissen, Ernst Toller, Gustav Landauer und Erich Mühsam übernahmen sogar Regierungsposten. Und Lion Feuchtwanger verarbeitete, noch während draußen der Kampf tobte, alles zu …

Novemberlicht

Seidl, Leonhard M. :   Novemberlicht .   Revolution in Bayern .   4. Aufl. .   2013 .   Sprache: Deutsch.  240 S.   21,5 cm . 978-3-89251-450-3 – Bayerland – GEB        18.50 EUR   zum Warenkorb hinzufügen

styleguide München

In der „nördlichsten Metropole Italiens“ treffen modern Concept-Stores auf liebevoll eingerichtete kleine Läden, Retro auf Roughes, ein paar Häuser weiter setzen heimische Designer Modetrends. Traditionell gemütliche Lebenskultur oder quirliges Großstadtfeeling: in München rücken Hipster und Gamsbart-Träger am Biergartentisch zusammen. Susanne Perk-Kuhlmann öffnet ihr Adressbuch und verrät ihre Lieblingsplätze. Perk-Kuhlmann, Susanne …

Max Reger

Susanne Popp, Autorin des Reger-Werkverzeichnisses und langjährige Leiterin des Max-Reger-Instituts ist wie keine andere prädestiniert, einen der faszinierendsten Komponisten der vorletzten Jahrhundertwende zu porträtieren. Zur rechten Zeit? Im Mai 2016 jährt sich zum 100. Mal der Todestag Regers und die Musikwelt wird in zahlreichen Veranstaltungsreihen den großen Unzeitgemäßen zwischen Tradition …