Schlagwort-Archive: japanese

Japanisch-Deutsches Zeichenwörterbuch

hadamitzky02

 

Hadamitzky, Wolfgang :   Japanisch-Deutsches Zeichenwörterbuch .  
Rund 20.000 japanische Wörter .   Unter Mitarb. v. Mark Spahn, Otto Putz u. a. .   2., durchges. Aufl. .   2013 .   XXII, 873 S.   19,5 cm .
978-3-87548-662-9     10 90 77 78
Buske –     KNV U
GEB        38.00 EUR

Japanische Texte stellen an den Leser besonders hohe Anforderungen: Selbst die Lektüre einfacher Zeitungsartikel setzt die Kenntnis von 2.000 bis 3.000 chinesischen Zeichen (japanisch: Kanji) voraus.
Niemand, auch nicht der gebildetste Japaner, kennt jedoch all die unterschiedlichen Lesungen (Aussprachemöglichkeiten) der allgemein gebräuchlichen Zeichen. Diese Vielzahl der zumindest theoretisch möglichen Lesungen der Einzelzeichen erschwert auch das Lesen der aus mehreren Zeichen bestehenden Wörter (Komposita). Hinzu kommt, dass insbesondere weniger fortgeschrittene Leser oftmals nicht erkennen, dass das gesuchte Wort ein Eigenname ist und es somit vergeblich in herkömmlichen Wörterbüchern nachschlagen.
Dieses Zeichenwörterbuch unterstützt den Leser bei der Erschließung japanischer Texte mithilfe eines leicht zu erlernenden Suchsystems, welches ein Nachschlagen von Zeichen und Komposita über die Zeichenbestandteile und die Strichzahl ermöglicht. Darüber hinaus bietet es Informationen zur Schreibweise und zur Struktur jedes Zeichens. Damit steht erstmals im deutschen Sprachraum ein handliches Zeichenwörterbuch für Schüler, Studenten, Besucher von Volkshochschulkursen, Selbstlerner, Reisende und alle diejenigen zur Verfügung, die sich mit japanischen Texten oder der japanischen Schrift beschäftigen.
Der Hauptteil des Wörterbuches enthält knapp 3.000 in besonders gut lesbarer Größe wiedergegebene Stichzeichen mit allen wichtigen Angaben wie Aussprache, Bedeutung, Schreibweise (Strichfolge), Zeichenvarianten, Zeichenstruktur und Zeichenbestandteile. Die Stichzeichen sind nach dem 79-Radikale-System geordnet, die unter den Stichzeichen aufgeführten Komposita nach ansteigender Strichzahl. Eine für den Anfänger wichtige Besonderheit ist die Auflistung aller Komposita unter jedem darin vorkommenden Kanji. Insgesamt umfasst der Hauptteil rund 20.000 japanische Wörter, darunter auch Eigennamen wie die ca. 700 häufigsten Familiennamen und die ca. 600 häufigsten Vornamen.
Der alphabetische Lesungs-Index ermöglicht ein Nachschlagen auch über die Aussprache jedes Zeichens.
Personenportrait

Otto Putz, Japanologe, Literaturwissenschaftler und Übersetzer erhält „in Anerkennung seiner hervorragenden Übersetzungen moderner japanischer Literatur“, so die Jury, den JaDe-Preis 2011.

Marugoto: Japanese language and culture

Marugoto: Japanese language and culture .   
Coursebook for communicative language competences .   Hrsg.: The Japan Foundation .   

marugotoA2rikai
Elementary 1 A2 Rikai .   
Sprachaufnahmen und weitere Materialien online .   2014 .   204 S.   m. zahlr. farb. Abb. .   297 mm .   
978-3-87548-714-5    
 Buske –  ;  – Sanshusha Publishing 
KT        24.90 EUR

Marugoto, Elementary 1, A2 Katsudoo

Marugoto: Japanese language and culture .   
Coursebook for communicative language competences .   Hrsg.: The Japan Foundation .   

marugotoA2katsudoo
Elementary 1 A2 Katsudoo .   
Sprachaufnahmen und weitere Materialien online .   2014 .   184 S.   m. zahlr. farb. Abb. .   297 mm .   
978-3-87548-713-8    
 Buske –  ;  – Sanshusha Publishing 
KT        22.90 EUR 

Marugoto, Starter A1, Rikai

Marugoto: Japanese language and culture .   
Coursebook for communicative language competences .   Hrsg.: The Japan Foundation .   
marugotoA1rikai
Starter A1, Rikai .   
Sprachaufnahmen und weitere Materialien online .   2014 .   200 S.   m. zahlr. farb. Abb. .   297 mm .   
978-3-87548-708-4
 Buske –  ;  – Sanshusha Publishing 
KT        21.90 EUR

„Marugoto: Japanische Sprache und Kultur“, erschienen bei Sanshusha Publishing in Tokyo, ist ein Lehrwerk, das auf dem JF-Standard für Japanese Language Education basiert und sowohl Sprachkenntnisse als auch Wissen über die Kultur vermittelt.

Zielgruppe
Lernende ohne Vorkenntnisse an Universitäten, Volkshochschulen und anderen Einrichtungen der Erwachsenenbildung.

Lernziele
Kommunikative Kompetenz in Alltagssituationen, aktiver Sprachgebrauch, Texte allgemeinen Inhalts lesen und übersetzen können, fundierte Grammatikkenntnisse; Niveau A1 des Europäischen Referenzrahmens.

Konzeption
Mit dem Ziel, insbesondere die Schrift-, Wortschatz- und Grammatikkenntnisse zu vertiefen, hilft Rikai , das Kursbuch für die kommunikative Sprachkompetenz, denjenigen, die bereits über erste Grundkenntnisse verfügen und ihr Wissen über die Struktur der japanischen Sprache systematisch erweitern und vertiefen möchten.

Das Buch ist eine Ergänzung zu dem ebenfalls lieferbaren Werk Katsudoo (ISBN 978-3-87548-707-7), dem Kursbuch für kommunikative Sprachaktivitäten.

 

Marugoto, Starter A1, Katsudoo

Marugoto: Japanese language and culture .   
marugotoa1katsudooCoursebook for communicative language competences .   Hrsg.: The Japan Foundation .   

Starter A1, Katsudoo .   
Sprachaufnahmen und weitere Materialien online .   Nachdr. .   2014 .   146 S.   m. zahlr. farb. Abb. .   297 mm .   
978-3-87548-707-7     47 48 21 13 
 Buske –  ;  – Sanshusha Publishing –     KNV U               WG:  860        
KT        19.90 EUR 

„Marugoto: Japanische Sprache und Kultur“, erschienen bei Sanshusha Publishing in Tokyo, ist ein Lehrwerk, das auf dem JF-Standard für Japanese Language Education basiert und sowohl Sprachkenntnisse als auch Wissen über die Kultur vermittelt.

Zielgruppe:
Lernende ohne Vorkenntnisse an Universitäten, Volkshochschulen und anderen Einrichtungen der Erwachsenenbildung.

Lernziele:
Kommunikative Kompetenz in Alltagssituationen, aktiver Sprachgebrauch, Texte allgemeinen Inhalts lesen und übersetzen können, fundierte Grammatikkenntnisse; Niveau A1 des Europäischen Referenzrahmens.

Konzeption: Katsudoo , das Kursbuch für kommunikative Sprachaktivitäten, versetzt Lernende schnell in die Lage, mit Japanern Gespräche über Alltagsthemen führen zu können. 18 Lektionen mit lebensnahen Themen, Sprachaufnahmen, Farbfotos und Abbildungen, die die japanische Lebensweise und Kultur veranschaulichen, ermöglichen eine rasche Aneignung von Kenntnissen über Japan und die japanische Sprache.

Als Ergänzung zu diesem Buch ist „Rikai“, ein Kursbuch für die kommunikative Sprachkompetenz, lieferbar (ISBN 978-3-87548-708-4).