Ludwigsbrücke

Mit der Ludwigsbrücke beginnt 1158 die Geschichte Münchens – vieles ereignete sich seither auf dieser „347 Schuh langen“ Passage: kriegerische Aktivitäten zu Beginn, Handelstätigkeiten und Transportgewerbe, militärische Auseinandersetzungen im Mittelalter, Katastrophen und Brückeneinstürze. Auch Bauten wie das Deutsche Museum, das Müller sche Volksbad und das Kulturzentrum am Gasteig werden in dieser reich bebilderten Dokumentation gewürdigt.

Wilhelm, Hermann : Krieger, Kaiser, Kaufleute .

Die abenteuerliche Geschichte der Münchner Ludwigsbrücke(n) . 2008 . 124 S. m. zahlr. z. Tl. farb. Abb. . 24,5 cm .

978-3-937090-30-6

– MünchenVerlag –

GEB 19.80 EUR